Schlierseer Gartenzauber
vom 1. bis 3. Juni 2018

Moderys Gartentipp

#1 Es kommt auf die richtige Temperatur an!

Gießen, düngen, Schädlingskontrolle – Tipps zur „Kosmetik“  für Balkonpflanzen

Sonnige Balkons haben zwar den Vorteil, dass die meisten Pflanzen hier besser gedeihen als im Schatten. Allerdings erfordern sie auch mehr Gießdisziplin, d.h. tägliches Gießen (nie in der Mittagshitze!) ist ein Muss, bei Bedarf auch mehrmals am Tag.

Wird vorgedüngte Erde (fertig im Handel erhältlich bzw. mit Hornspänen selbst gemischte Erde) verwendet, muss frühestens vier Wochen nach dem Bepflanzen erneut gedüngt werden. Wer sich regelmäßiges Nachdüngen ersparen möchte, für den empfiehlt sich die Anschaffung eines so genannten Depotdüngers. Dieser versorgt die Pflanzen über mehrere Monate mit den entsprechenden Nährstoffen und reicht meist die gesamte Balkonsaison. Ansonsten ist regelmäßiges Düngen (alle 1-2 Wochen) angesagt.

Zur Pflege der Balkonpflanzen gehört es auch, regelmäßig verblühte oder vertrocknete Pflanzenteile abzuknapsen und die Blumen auf Schädlingsbefall zu kontrollieren.

? Ausstellungen ? Informationen ? Verkaufsstände ? Unterhaltung und vieles mehr

Schlierseer Gartenzauber vom 1. bis 3. Juni im Kurpark und in der Vitalwelt Schliersee
Alles rund um den Garten in Zusammenarbeit mit den Gartenbauvereinen des Landkreises Miesbach.